Kurzkurs «Erstellung von Machbarkeitsstudien bei unbebauten Grundstücken» | 7. März 2024

Download Flyer

START:
7. März 2024
DURATION:
13:00 - 17:00 Uhr
ID:
CHF 390.00 SIV Mitglieder
CHF 500.00 Nicht-Mitglieder
CREDIT:
Anmeldeschluss: 29. Februar 2024
Maximale Teilnehmerzahl: 8

INSTRUCTORS:

Address

Sirea AG
Aemtlerstrasse 17
8003 Zürich   View map

Categories

Kurzkurse

Machbarkeitsstudien sind aufwändig und gehören zum Berufsalltag, z.B. des Architekten. Der Immobilienbewerter fokussiert sich auf die Bewertung von Bauland, könnte dem Auftraggeber, jedoch in Form einer «schlanken» Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsstudie, einen erheblichen Mehrwert geben.

 

Inhalt

Der halbtägige Weiterbildungskurs richtet sich an Immobilienbewerter, die mit der Bewertung von Bauland vertraut sind und ihren Kunden eine Wirtschaftlichkeits- und Machbarkeitsstudie präsentieren möchten.

Frischen Sie Ihr Wissen auf und diskutieren Sie mit Immobilienfachleuten über die in den letzten Jahren überhöhten Transaktionspreisen, die auf dem Markt beobachtet werden konnten.

 

Themen

  • Anwendung der Bau- und Nutzungsreglemente in der Bewertung von Bauland
  • Potenzialanalyse: Highest-and-Best-Use bei bebauten Grundstücken
  • Quantifizierung von Baukosten bei Um- und Neubauten
  • Machbarkeitsstudien und Hilfsmittel für den Bewerter

Zielpublikum

Inmobilienbewerter, Bau- und Immobilienfachleute, Immobilienbewirtschafter, Transaktionsmanager
sowie interessierte Berufsleute aus den Branchen:

  • Treuhand, Revisions-/Sachverwaltung
  • Öffentliche Verwaltung
  • Banken, Versicherungen
  • Immobiliengesellschaften, Pensionskassen
  • u.a.

 

Infos zu den AGB’s unter folgendem Link:

https://www.sirea.ch/wp-content/uploads/AGB.pdf

Schreibe einen Kommentar