Start: MBA Real Estate Management

ZHAW
Die Immobilienbranche ist dynamisch und stellt Fach- und Führungskräfte laufend vor neue Herausforderungen. Darauf ausgerichtet lehrt der MBA Real Estate Management ganzheitliches Wissen im Bereich der Immobilienwirtschaft und vermittelt zudem wichtige Soft Skills wie Verhandlungsge-schick. Der MBA-Titel wird von der HTW Berlin vergeben.

Start

26. August 2022 - 8:00

End

25. August 2024 - 17:00

Address

ZHAW Campus Winterthur und Online-Teilnahme via Streaming möglich   View map

Zielpublikum

Der MBA Real Estate Management richtet sich an Fach-, Nachwuchs- und Führungskräfte aus den Bereichen Immobilien, Architektur, Bau- und Finanzwirtschaft, welche betriebswirtschaftliches Wissen verbunden mit Branchenwissen stärken und vertiefen möchten, um erfolgreich Aufgaben in der Unternehmensführung und im Management zu übernehmen.

Ziele

Neben dem Schwerpunkt auf die Vermittlung von betriebswirtschaftlichen und managementorientierten Kompetenzen liegt der Fokus im MBA auf den wichtigsten Praxisanforderungen für Fach- und Führungskräfte in der Immobilienbranche:

  • Vertiefte Kenntnisse in allen Bereichen der Betriebswirtschaftslehre
  • Fähigkeit zum vernetzten und bereichsübergreifenden Denken
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in Projektmanagement
  • Verständnis für die Wichtigkeit des Informationsmanagements in der Immobilienbranche
  • Fähigkeit, den nationalen und internationalen Immobilienmarkt zu analysieren

Inhalt

Der MBA Real Estate Management ist modular aufgebaut und setzt sich aus drei Zertifikatslehrgängen (CAS), einer Fallstudie, zwei zusätzlichen Pflichtmodulen, drei aus fünf frei zu wählenden Weiterbildungskursen (WBK) und der Master-Thesis zusammen.

Auswahl von drei aus fünf Vertiefungsmodulen

Master of Business Administration (MBA) Real Estate Management (90 ECTS)

JETZT ANMELDEN!

Schreiben Sie einen Kommentar